zur Startseite      
  zur Startseite Live Musik  
       



NeuStartKultur Di., 19.10.:

Sarah Smith

Rock, Pop, Blues, Country

Sarah Smith
Probehören und -sehen !

Homepage www.sarahsmithmusic.com

Sarah Smith auf youtube

HINWEIS: Mit diesen "Links" verlassen Sie unsere Seiten!   Wir weisen darauf hin, dass wir auf Gestaltung und Inhalte der Internetseiten, die Sie hierüber aufrufen, keinerlei Einfluss haben. Wir haben, als wir den Link gesetzt haben, die fremden Seiten auf Rechtsverstöße überprüft, soweit es uns möglich und zumutbar war.



Wer das Kraftpaket Sarah Smith hört und sieht, verbindet sie oft mit Künstlern wie Sheryl Crow und Melissa Etheridge.
Aber kein Vergleich wird ihr wirklich gerecht! Sarah ist einfach ein Unikat mit einer ausgezeichneten Stimme und einer unglaublich intensiven Bühnenpräsenz.
Sie liefert keine Show ab - sie ist authentisch, bringt jeden Song mit Empathie und Energie – ein Gefühl, das sich sofort auf das Publikum überträgt.

Beim Songschreiben hat sich Sarah schon immer sehr verletzlich gezeigt, sie wüsste gar nicht, wie sie es anders machen sollte.
Ihr neues Album & Programm "Unveiling" führt diese Offenheit auf eine noch tiefere, persönliche Ebene, wenn Sarah über Liebe und Verlust singt … und über den Mut, auf ihre eigene Stimme zu vertrauen.

Die 15 Songs gehen zurück auf Sarahs musikalische Einflüsse aus den 90er Jahren und zeigen einmal mehr ihre Fähigkeit, eingängige Songs und Melodien zum Mitsingen zu schreiben - von den mitreißenden Liedern "Beautiful Desaster" & "Divine Intervention" über das eher hart daherkommende "You Don’t Get My Love" bis hin zur tiefbewegenden Ballade "The Hider".

Auf diesem Album graben Sarah und ihre Band noch tiefer und lassen intensive, aufgestaute Emotionen frei.


Sarah Smith
Die Kanadierin aus London/Ontario erwarb sich bereits nationale Anerkennung mit ihrer ersten Band "The Joys". Sie produzierten 4 Alben, erreichten GOLD-Status und gewannen den Best Rock Act bei den Jack Richardson Music Awards 2009 und 2010.

Auch als Solokünstler erzielte sie schnell die ersten Erfolge, gewann Awards für Best Singer/Songwriter in 2009 und 2010 bei den London Music Awards und den Fan Favoriten bei den Music Awards 2012 und 2014. Ihre CD "Stronger now" wurde ausgewählt als Nr.1 Album 2012 von der London Free Press. Insgesamt erschienen bisher 12 Solo- plus mehrere Live-Alben.

Ihr Video "Into the Light", aufgenommen in Kalifornien und produziert Stacy Poulos, gewann den "Telly Award 2016" und den "Akademia Music Award" für das beste Video in der Kategorie Pop/Rock.
Ihre Musik läuft in Nordamerika und Kanada auf Radiosendern, in Fernsehshows und als Filmmusik.

Wirklich zu Hause ist Sarah aber auf der Bühne. Sie spielt 300 Shows pro Jahr, hauptsächlich in Canada, USA und Europa.

Auf ihrem Weg hat sie die Bühne schon mit Größen wie Carole Pope, Sass Jordan, Biff Naked, Emm Gryer, Joel Plaskett, David Wilcox & vielen anderen geteilt.

Tolle, authentische Künstlerin, ausgezeichnete Stimme - Supported by John Huff (Drums) und Kay Howl (Keyboard & Bass) !


Beginn :    

20:00 Uhr
Eintritt:    

15 €
... + BeLaMi-Verzehrbon    

10 €


Sarah Smith Sarah Smith

Sarah Smith